Wundversorgung

In der Kategorie Wundversorgung finden Sie nicht nur Produkte zum Abdecken der Wunde, sondern auch zur Wundreinigung und Wundpflege. 

PARAKITO Armband Mückenschutz KIDS

1 Stück
CHF 21.00

PARAKITO Nachfüllung Mückenschutz

2 Stück
CHF 16.90

Pantothen-Salbe

30 g oder 100 g Salbe
CHF 4.85

Phytopharma Aloe Vera Gel

125 ml Gel
CHF 17.80

Phytopharma Aloe Vera Spray

50 ml Spray
CHF 17.50

Phytopharma Anti Insect Forte

150 ml Spray
CHF 19.90

Phytopharma Anti Insect Spray für Kinder

150 ml Spray
CHF 18.50

Pro Ophta Augenkompressen steril

5 Stück Augenkompressen
CHF 8.75

Prontoderm C

75 ml Spray
CHF 12.00

Rhena Varidress

1 Stück Kompressionsbinde
CHF 11.20

Rosidal K Kurzzugbinde

5 m × 10 cm Kurzzugbinde
CHF 14.45

SAMA Polsterwatte weiss

6 Stück 10 cm x 2.7 m oder 15 cm x 2.7 m Polsterwatte
CHF 15.90

Sahag Schuhüberzüge

100 Stück Schuhüberzug, blau
CHF 12.50

Sam Splint Universal Schiene

11 cm × 91 cm Universalschiene gerollt
CHF 47.70

Schaffhauser Wattestäbchen Baby

56 Stück
CHF 4.70

Similasan BlephaCura Pads

70 Stück Wattepads
CHF 4.50

Söhngen Lederfingerling schwarz

Fingerlinge Grösse S oder Grösse M
CHF 5.50

Soft-Zellin

100 Stück Alkoholtupfer, 60 mm × 30 mm
CHF 5.90

Stop Hémo Pflaster

12 Stück Pflaster
CHF 12.95

Stop Hémo Watte

5 Stück Watte
CHF 10.90

Suprasorb A Calciumalginat-Verband

Verband in diversen Grössen
CHF 19.25

Eine Verletzung im Alltag ist schnell passiert. Erste Hilfe ist in so einem Moment gefragt. Eine fachgerechte Wundversorgung ist in solchem Fall gefragt, damit es nicht zu Infektionen oder unschönen Narben kommt. Mit den Produkten in dieser Kategorie können Sie eine optimale Versorgung der Wunde gewährleisten. Grundsätzlich gilt die Regel: Je schneller die Wunde behandelt wird, desto geringer ist das Risiko einer Infektion.

Früher hat man immer den Kindern geraten, Luft an die Wunde zu lassen. So heilt die Verletzung schneller ab. Diesen Rat sollten Sie jedoch auf keinen Fall befolgen. Eine offene Wunde muss immer feucht gehalten werden und nicht an der Luft getrocknet werden.
Die Wunde wird zuerst gereinigt, anschliessend desinfiziert und schliesslich mit einer geeigneten Gaze verschlossen. Am besten verwendet man eine plastifizierte Auflage.

  1. Hände reinigen mit Seife
  2. Handschuhe anziehen (Schutz vor übertragbaren Krankheiten)
  3. Falls nötig die Blutung stillen mit einer blutstillenden Watte oder Druckverband.
  4. Wunde desinfizieren und mit einem Desinfektionsmittel reinigen und alle Verunreinigungen entfernen
  5. Gaze auflegen und mit einem Pflaster oder Folie gut verschliessen.
  6. Heilungsprozess gut überwachen und Gaze je nach Stadium der Verletzung wechseln
  7. Sobald die Wunde geschlossen ist (rosa Haut), kann man mit der Narbenpflege beginnen.