Wundversorgung

In der Kategorie Wundversorgung finden Sie nicht nur Produkte zum Abdecken der Wunde, sondern auch zur Wundreinigung und Wundpflege. 

Eiche Insekt Balm Roller

1 Stück Roller
CHF 11.50

Elastomull Gazebinde weiss

20 Stück
CHF 14.25

Fenipic Plus Gel

24 g oder 50 g Gel
CHF 15.70

Fenistil Gel

30 g oder 100 g Gel
CHF 12.90

Flash Plus

Kanüle braun oder orange
CHF 4.80

Flawa Aqua Plast

Pflaster in diversen Grössen
CHF 8.70

Flawa Auto Apotheke Midi Bag

1 Stück Apotheke
CHF 75.00

Flawa Auto Apotheke Mini Bag rot

1 Stück Auto Apotheke
CHF 54.50

Flawa Compress Gaze

Gazekompressen in diversen Grössen
CHF 6.90

Flawa Dreiecktuch

96 × 96 × 136 cm Dreiecktuch
CHF 4.20

Flawa Fixelast elastische Gazebinde (Schachtel)

Gazebinden in diversen Grössen
CHF 3.90

Flawa Fixelast elastische Gazebinde (in Cellophanfolie)

Gazebinde in diversen Grössen
CHF 1.85

Flawa Flawatex Gazebinde

Gazebinde in diversen Grössen
CHF 7.50

Flawa Gazin

5 cm × 5 cm oder 10 cm × 10 cm Faltkompressen
CHF 4.20

Flawa Gazin Mullkompressen steril

5 cm × 5 cm oder 10 cm × 10 cm Faltkompressen
CHF 4.80

Flawa Junior Plast Minions

20 Stück Pflaster assortiert
CHF 8.50

Flawa Kosmetikwatte

100 g Watte
CHF 6.50

Flawa M.I.C. Kompressen

Kompressen in diversen Grössen
CHF 9.90

Flawa Nova Basic

Verband in diversen Varianten
CHF 6.20

Flawa Nova Color

Idealbinde in diversen Farben
CHF 4.50

Flawa Nova Haft

Gazebinde in diversen Grössen
CHF 3.50

Flawa Nova Quick

Gazebinde in diversen Grössen
CHF 9.60

Flawa Outdoor Apotheke

1 Stück Apotheke
CHF 79.50

Flawa Premium Wattepads

80 Stück Wattepads
CHF 3.70

Flawa Premium Wattestäbchen

200 Stück Wattestäbchen Dose
CHF 4.20

Flawa Rucksack Apotheke

1 Stück Apotheke
CHF 69.50

Flawa Sensitive Plast

20 Stück Pflaster in 3 Grössen
CHF 5.30

Eine Verletzung im Alltag ist schnell passiert. Erste Hilfe ist in so einem Moment gefragt. Eine fachgerechte Wundversorgung ist in solchem Fall gefragt, damit es nicht zu Infektionen oder unschönen Narben kommt. Mit den Produkten in dieser Kategorie können Sie eine optimale Versorgung der Wunde gewährleisten. Grundsätzlich gilt die Regel: Je schneller die Wunde behandelt wird, desto geringer ist das Risiko einer Infektion.

Früher hat man immer den Kindern geraten, Luft an die Wunde zu lassen. So heilt die Verletzung schneller ab. Diesen Rat sollten Sie jedoch auf keinen Fall befolgen. Eine offene Wunde muss immer feucht gehalten werden und nicht an der Luft getrocknet werden.
Die Wunde wird zuerst gereinigt, anschliessend desinfiziert und schliesslich mit einer geeigneten Gaze verschlossen. Am besten verwendet man eine plastifizierte Auflage.

  1. Hände reinigen mit Seife
  2. Handschuhe anziehen (Schutz vor übertragbaren Krankheiten)
  3. Falls nötig die Blutung stillen mit einer blutstillenden Watte oder Druckverband.
  4. Wunde desinfizieren und mit einem Desinfektionsmittel reinigen und alle Verunreinigungen entfernen
  5. Gaze auflegen und mit einem Pflaster oder Folie gut verschliessen.
  6. Heilungsprozess gut überwachen und Gaze je nach Stadium der Verletzung wechseln
  7. Sobald die Wunde geschlossen ist (rosa Haut), kann man mit der Narbenpflege beginnen.