Antidry Mandelöl-Salbe

40 g Salbe Art.Nr.: 2029717
CHF 9.35

Dieses Produkt ist derzeit nicht auf Lager!

Dies ist ein Arzneimittel. Lassen Sie sich von einer Fachperson beraten und lesen Sie die Packungsbeilage.

Antidry Mandelöl Salbe enthält ausser Mandelöl zusätzlich noch Stiefmütterchen-Extrakt (Veilchen, Viola tricoloris herba). Sie dient zur Behandlung von trockener, zu Ekzemen neigender Haut, auch im Gesicht. Antidry Mandelöl Salbe kann den Juckreiz stillen. Stiefmütterchen-Extrakt wird traditionsgemäss zur Behandlung von leichteren Hautkrankheiten angewendet und verstärkt die reizmildernden Eigenschaften des Mandelöls.
Erwachsene: Wenig ausgedehnte, offensichtlich nicht auf Infektionen beruhende Entzündungen der Haut unklarer Ursache (Dermatitis), sowie vermehrt trockene, schuppende Haut. Ausdrücklich nach Rücksprache mit Ihrem Arzt/Ihrer Ärztin kann Antidry Mandelöl Salbe auch bei leichten ekzematösen und schuppenden Hauterkrankungen (im chronischen Stadium oder im Intervall zwischen den Krankheitsschüben), sowie bei Schuppenflechte (Psoriasis) angewendet werden.
Kinder: Wenig ausgedehnte, offensichtlich nicht auf Infektionen beruhende Entzündungen der Haut unklarer Ursache (Dermatitis), Milchschorf sowie vermehrt trockene, schuppende Haut. Zusätzlich in der Kleinkinder- und Säuglingspflege zur Therapie und Prophylaxe des Wundseins, z.B. bei Windeldermatitis (Antidry Mandelöl Salbe schützt die Haut vor dem Kontakt mit Urin, welcher Entzündungen fördert).